Psychische Verletzungen - Seelische Traumen nach Prof. F. Bahr

Seelische Traumen können als tiefe energetische Störungen „normale“ Krankheiten bei einer Selbstheilung nachhaltig negativ beeinflussen, da sie energetische Yin/Yang-Disharmonien auslösen. Eine differentialdiagnostische Abgrenzung zu „üblichen“ Störherden muss beachtet werden, darauf wird im späteren Text hingewiesen. Unsere Praxiserfahrungen belegen, dass eine erfolgreiche Akupunkturtherapie oft mit pflanzlichen Substanzen kombiniert werden sollte. Wir werden darauf eingehen, welche tiefgreifende Störungen ein seelisches Trauma auslösen. In einer intensivierten Anamnese können wir anhand des gefundenen Trauma-Hauptakupunkturpunktes sogar auf die Zeitachse des Geschehens eingehen und psychologisch einfühlsam die Umstände der Traumaentwicklung explorieren. Und wir diskutieren die Behandlung mit Akupunktur, empfehlenswerten Blütenessenzen, TCM- Kräutern und Homöopathie. Auch werden – wenn auch kritisch – esoterische Verfahren wie schamanische Seelenrückführung, Familienaufstellungen usw. angesprochen.

Inhalt

  • Einführung: Psychische Verletzungen - Seelische Traumen
  • Die Psychischen Blockaden - Mögliche Vorstufen für Seelische Traumen
  • Die durch Akupunkturdiagnostik gefundene Zeitachse
  • Negatives Qi
  • Destruktives Qi
  • Die Störung hinter der Störung
  • Ein Herz und eine Seele?
  • Prophylaxe gegen die Entstehung eines psych.-seelischen Traumas durch Stärkung der BASIS (= Stabilität) und evtl. sogar Überstabilität
  • Psychisch-seelische Traumen aus Sicht der TCM

Praxisteil: Klinische Demonstrationen aus der Praxis werden von Prof. Dr. med. Frank R. Bahr und Dr. med. univ. Sandi Suwanda vorgeführt. Therapieresistente Patienten sind erwünscht. Bitte beim Organisator AcuMax anmelden, falls Sie Patienten zum Kurs mitbringen möchten.

Bemerkung

Der Kurs "Psychische Verletzungen - Seelische Traumen nach Prof. F. Bahr" wird in 2 Teilen stattfinden. Am Freitag, dem 11. Juni 2020 führt Dr. med. Sandi Suwanda in die Psychischen Verletzungen - Seelische Traumen sowie die RAC-Testmethode ein. Es geht darum tiefgreifende Störungen, die ein seelisches Trauma auslösen, zu erkennen. Weiter werden Sie dann in die Behandlungsoptionen mit Akupunktur, Blütenessenzen, Homöopathischen Mitteln und chinesischer Phytotherapie eingeführt. Ein weiterer Bestandteil des 1. Teiles ist RAC-Testmethode. Der Kurs wird mit praktischen RAC-kontrollierten Patiendemonstrationen begleitet. Im zweiten Teil, vom 12. - 13. Juni 2020, welcher hauptsächlich unter der Leitung von Prof. Dr. F. Bahr stattfindet, geht es dann um das Hauptthema Thema "Psychische Verletzungen - Seelische Traumen". Wer wirklich unser Leben mit positivem und negativem Qi lenkt. Schutz vor destruktivem Qi. Von der Basisschwäche zur Stabilität. Die Seele aus Sicht der TCM. Prof. Dr. med. Frank Bahr präsentiert Ergebnisse aus seiner 45 jährigen Forschung auf diesem Gebiet. Klinische Demonstrationen werden von Prof. Dr. med. Frank R. Bahr und Dr. med. univ. Sandi Suwanda vorgeführt. Dieser Kurs wird vom TCM Fachverband als Weiterbildung anerkannt. Anerkennungslabel dieses Kurses (Label 20115, Gruppe 1).

Kursdaten

11.06 - 13.06.2021
Fr, Sa, So
11.06.2021
Fr
09:00 - 17:00
12.06.2021
Sa
09:00 - 17:00
13.06.2021
So
09:00 - 17:00


Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

Weitere spannende Kurse

Pascale Barmet
249 EUR

Pascale Barmet
139 EUR

Rolf Leuenberger
99 EUR

Maria Graf
119 EUR

Dr. med. Volkmar Kreisel
149 EUR


Pascale Barmet
139 EUR

Sven Kruse
129 EUR

Sven Kruse
139 EUR

Dr. med. Frank R. Bahr
279 EUR