Praxiskurs: Akupunktur in der Schwangerschaft

Üben, üben, üben

Akupunktur ist eine hervorragende Methode, um Schwangere zu begleiten, unter der Geburt zu unterstützen und einige Stillprobleme zu behandeln. Wir bieten eine Akupunkturausbildung auf hohem Niveau für verantwortungsvolle Anwender an. Ziel ist es, Hebammen und alle im gynäkologischen Bereich tägigen, auf eine Anwendung der Akupunktur vor, während und nach der Geburt vorzubereiten. In diesen Praxistage vertiefen wir das in den Grundlagen erworbene Wissen und arbeiten hauptsächlich praktisch. Wir üben die Befragung, Diagnosestellung, wenden Moxibustion und Akupunktur an. Dieses Modul kann auch von TCM Praktizierenden besucht werden, die das praktische Anwenden vertiefen und üben möchten. Das Hauptthema im 1. Block der Praxistage ist vor allem die Schwangerschaft und schwangere Patientinnen.

Inhalt

  • Üben, üben, üben
  • Befragung üben und Diagnosestellung
  • Praktische Lokalisation und Stechen von Akupunkturpunkten
  • Praktisches Anwenden von Moxibustion
  • Behandlungen mit externen Patientinnen (von den TN organisiert)

Praxisteil: Praktische Lokalisation von Akupunkturpunkten und Moxibustion

Ziele

  • Sie werden sicherer in der Befragung, Diagnosestellung, Anwendung von Moxibustion und Akupunktur wird vertieft.

Kursdaten

07.01 - 08.01.2021
Do, Fr
07.01.2021
Do
09:00 - 17:00
08.01.2021
Fr
09:00 - 17:00


Kein passendes Kursdatum gefunden?

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie eine Benachrichtigung, sobald neue Kursdaten zu diesem Kurs hinzugefügt werden.

Weitere spannende Kurse

Pascale Barmet
249 EUR

Pascale Barmet
139 EUR

Rolf Leuenberger
99 EUR

Maria Graf
119 EUR

Dr. med. Volkmar Kreisel
149 EUR


Pascale Barmet
139 EUR

Dr. med. univ. Manfred Reininger
299 EUR

Sven Kruse
129 EUR

Sven Kruse
139 EUR