Aktuelle Mitteilung betreffend Corona-Virus: Die Präsenzveranstaltungen bei AcuMax finden wieder statt.

Ganzheitliche Erfolgsrezepte in Theorie und Praxis - Gesundheit finden, Engstellen und Blockaden befreien

Neue exklusive Konzepte der „Trainingstherapie Räkeln“ für ärztliche und nichtärztliche Therapeuten. Ganzheitliche Medizin ist eine Medizin mit offenem Blick, „sehenden“ Händen, dem Respekt vor jedem Lebewesen, seiner Besonderheit und einem Zugang aus fundiertem Wissen und Achtsamkeit. Diesen Anspruch wollen wir in Theorie und Praxis erfolgreich erfüllen. Die gebotenen Inhalte, das Ambiente und die Fachkompetenz in dieser Veranstaltung wollen hierfür als praktische Konzepte verstanden sein.

Inhalt

  • Was ist Ganzheitsmedizin in der Praxis
  • Ärztliche und nichtärztliche Ganzheitsmedizin
  • Ganzheitliche Untersuchungsgänge
  • Wie finde ich Gesundheit
  • Wie beurteile ich Krankheit
  • Wie finde ich Engstellen und Blockaden im Körper

Praxisteil: Live Demonstrationen an Probanden (Erkennung, Befundung, Diagnostik). Hands-on-Workshop an Probanden durch Teilnehmer. Einige Trainingskonzepte werden ausserdem in gymnastischer Form für jeden ermöglicht und als (Selbst)-Therapie erfahrbar.

Ziele

  • Medizin „erleben“ anstatt sie nur anzuwenden denn Ganzheitsmedizin ist „Erlebnismedizin“
  • Eine fachübergreifende neue Sicht erfahren auf die Diagnostik und Therapie von versteckten oder chronischen Störungen, internistisch, neurologisch und orthopädisch - vor allem im Hinblick auf den Bewegungsapparat
  • Praktische Umsetzung der erlernten Bewegungsmuster in Gymnastik (Trainingstherapie Räkeln)
  • Kennenlernen der Neuen Faszien-Therapieform „Räkeln“ und Befähigung zur lizensierten Unterrichtung

Kursdaten folgen


Weitere spannende Kurse

Dr. biol.hum. Dipl.Psych. Robert Schleip
539 EUR

Dr. med. Volkmar Kreisel
149 EUR

Marco Congia
379 EUR

Webinar: Organetik B · 15.11 - 16.11.2021
Manfred Stümpfl
240 EUR

Schröpftherapie Kurs · 17.11.2021
Rolf Leuenberger
219 EUR

Schmerzen verstehen - Explain pain · 17.11 - 18.11.2021
Irene Wicki
380 EUR

Alexandra Förderer
249 EUR


Lara Mandioni
229 EUR

Rolf Leuenberger
169 EUR